Februar 2014

  27. Februar 2014

Verkehr in Vietnam: Wie man eine Straße sicher überquert.

Erst links, dann rechts und nochmals links schauen. So kennt man es aus den Kindertagen, um sicher über die Straße zu kommen. Wenn man in Angesicht von gefühlt 10.000 vietnamesischen Rollerfahrern steht, kommt man mit unserer bewährten Fußgänger-Regel allerdings nicht vom Fleck. Da schießt plötzlich von links eine vierköpfige Familie … » weiter



  20. Februar 2014

Schneechaos auf dem Weg zum Flughafen

Sie planen in den nächsten Wochen eine Flugreise? Dann sollten Sie unbedingt darauf achten, sich rechtzeitig auf den Weg zum Flughafen zu machen. Denn in dieser Jahreszeit können widrige Witterungsbedingungen – wie vereiste Straßen und Schienen oder Schneechaos – schnell zu Staus und Verkehrsbehinderungen führen. Glücklicherweise sind der völlige Zusammenbruch … » weiter



  19. Februar 2014

Zu spät am Flughafen – wer zahlt?

Wer schon einmal auf die verspätete S-Bahn am Gleis gewartet hat, kennt das Gefühl. Der Blick auf die Uhr erfolgt im Minutenrhythmus und der Puls steigt auf Dauerlaufniveau. Und mit viel Glück, hat man es dann gerade noch so zum Boarding geschafft. Andernfalls kommt zum geplatzten Urlaubstraum auch noch die … » weiter



  5. Februar 2014

Startschuss für die XXII. Olympischen Winterspiele

Am kommenden Freitag beginnen im russischen Sotschi die Olympischen Spiele. Die 330.000-Einwohner-Stadt liegt am Schwarzen Meer, in einer Region, die als „Russische Riviera“ bezeichnet wird. Das Klima ist subtropisch, es wachsen Palmen und Zitruspflanzen. Sotschis Tradition als Kurort mit vielen Sanatorien im neoklassizistischen Stil ist lang. Der Sowjetführer Josef Stalin … » weiter



  3. Februar 2014

Richtig versichert auf Reisen: Bootcamp oder Reiseversicherung?

„Bis zur Reise nichts mehr anfassen!“, heißt es aus dem ERV Bootcamp, wenn man vor der Reise auf Nummer sicher gehen möchte. Also ein steriles Leben führen: mit der Maske U-Bahn fahren, keine Hände mehr schütteln, Türklingen, Griffe, Smartphones und kleine Kinder meiden  – und eine dauerhafte Freundschaft mit Sagrotan … » weiter