April 2015

Krank im Urlaub
  30. April 2015

Krank im Urlaub – was Reisende beachten sollten

Reisende sind neugierig, möchten Abenteuer abseits traditioneller Touristenpfade erleben, authentische Begegnungen mit Einheimischen erfahren, Tiere in freier Wildbahn sehen und lokale Köstlichkeiten ausprobieren. Aber oft fehlt das Bewusstsein, was es heißt, krank im Urlaub zu sein. Einige vertragen das lokale Essen in Indien nicht, erleben einen Unfall mit einer geliehenen … » weiter



  28. April 2015

Das Paris-Syndrom

Jedes Jahr besuchen rund eine Million Japaner Paris – mit im Gepäck eine überromantisierte Vorstellung von der Metropole an der Seine, geprägt aus Film & Fernsehen. Statt der erwarteten Kunst-Hauptstadt mit seinen eleganten Menschen und den erlesenen Weinen zeigt sich ihnen die Stadt der Liebe als eine laute, hektische und … » weiter



Chiang Mai
  24. April 2015

Auf Nummer Sicher gehen – 5 goldene Regeln für allein reisende Frauen

Eine der größten Sorgen für allein reisende Frauen ist meist die eigene Sicherheit. Wann fühlt man sich als Frau sicher? Wann ist es Zeit, besorgt zu sein? Und wann ist eine Situation auf Reisen gefährlich? Vieles davon hängt von der eigenen Erfahrung, dem Bauchgefühl und der allgemeinen Ängstlichkeit ab. Die … » weiter



  21. April 2015

Feiertage auf der ganzen Welt

Mal im Stillen, mal mit Feuerwerk und Spektakel, mal im Kreise der Familie oder auf der Straße – rund um den Globus werden an verschiedenen Feiertagen besondere traditionell-religiöse, kulturelle oder nationale Feste zelebriert. Mit jeweils 16 Feiertagen liegen Japan und Indien dabei weltweit an der Spitze. Kaum zu glauben, aber … » weiter



kulturelle Unterschiede in Japan
  15. April 2015

Japan – das Land der aufgehenden Sonne und der ausgezogenen Schuhe

Die Japaner gelten weitverbreitet als freundliches Volk – kaum ein anderes Land weist eine derart niedrige Kriminalität auf. Dennoch gilt es unterwegs durch den pazifischen Inselstaat einiges zu beachten, wenn man als Asien-Reisender nicht unangenehm auffallen möchte. So lauert etwa an jeder japanischen Türschwelle ein kultureller Stolperstein. Wer es wagt, … » weiter