ERV-Blog Netiquette

Herzlich Willkommen im ERV Blog – dem Reisemagazin der Europäischen Reiseversicherung.

Wir freuen uns auf offene und konstruktive Kommunikation mit Ihnen. Damit dies gelingt, bitten wir Sie, unsere Verhaltensregeln und Hinweise zu beachten.

Regeln

  • Ihre Privatsphäre ist uns wichtig: Bitte verzichten Sie in Ihren Kommentaren auf öffentliche Nennung von Ihren Kontaktdaten, Kundennummern, Telefonnummern oder anderen vertraulichen Angaben. Angaben zu Ihrem Namen und Ihrer E-Mail-Adresse, die für die Abgabe eines Kommentars benötigt werden, dienen lediglich zur Verifizierung. Vor allem Ihre E-Mail-Adresse, die Sie bei der Erstellung des Kommentars in das dafür vorgesehene Feld eingeben, wird vertraulich behandelt und nicht veröffentlicht oder anderweitig verwendet.
  • Beziehen Sie sich in Ihren Kommentaren bitte immer auf die gestellte Frage oder den kommentierten Beitrag.
  • Gehen Sie bitte freundlich, sachlich und respektvoll mit Blogautoren, Moderatoren und anderen Nutzern des Blogs um.
  • Verzichten Sie bitte auf Kommentare mit werblichem oder kommerziellem Hintergrund.
  • Ebenfalls nicht erwünscht sind:
    • Kommentare, die gegen geltende Gesetze verstoßen
    • Aufforderungen zu Gewalt gegen Personen, Institutionen oder Unternehmen
    • Pornografie und jugendgefährdende Inhalte
    • Beleidigungen und Entwürdigungen
    • Diskriminierende, sexistische oder rassistische Äußerungen
    • Wahl- und Parteienwerbung sowie Aufrufe zu Demonstrationen und Kundgebungen jeglicher politischer Richtung
    • Kommentare, die Rechte Dritter verletzen (bspw. Urheberrechte)

Moderation

Hinweis: Es steht dem Autor des Beitrages oder dem Moderator des ERV Blogs frei, bei Beiträgen eine Vormoderation vorzunehmen. Hierbei werden alle Nutzerkommentare auf Einhaltung der oben genannter Regeln überprüft, bevor sie veröffentlicht werden. Dies erkennen Sie an dem Hinweis “Ihr Kommentar wartet auf Freischaltung”, der neben Ihrem Kommentar eingebeblendet wird. Haben Sie bitte Verständnis, dass es zu Verzögerungen bei der Veröffentlichung Ihrer Kommentare kommen kann, insbesondere außerhalb der Geschäftszeiten. Unser Blog Team ist montags bis freitags von 9.00 bis 17.00 Uhr für Sie da.

Die Redaktion des ERV Blogs behält sich vor, die Kommentare, die gegen diese Netiquette verstoßen, nicht freizuschalten oder zu löschen. Es besteht kein Anspruch auf Veröffentlichung.

Ein bereits abgegebener Kommentar kann von Ihnen nicht nachträglich geändert oder entfernt werden. Wenn Sie einen bereits veröffentlichten Kommentar entfernen lassen möchten, schicken Sie uns bitte eine kurze E-Mail an: socialmedia@erv.de. Benutzen Sie bitte hierfür dieselbe E-Mail-Adresse, die Sie auch bei der Erstellung des Kommentars angegeben haben.

Verantwortung für Inhalte

Wir übernehmen keine Haftung und Verantwortung für die von Blog-Lesern eingestellten Kommentare und externe Links. Die Kommentare zu unseren Beiträgen spiegeln allein die Meinung einzelner Leser wider. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Europäische Reiseversicherung AG keine Gewähr.

Die Redaktion des ERV Blogs freut sich auf Ihre Kommentare und Meinungen und wünscht Ihnen viel Spaß und viel Freude beim Lesen und Kommentieren!

Euer Team des ERV Blogs