Kategorie: Reisemedizin

Frau am Meer im Last-Minute-Urlaub
  30. Juni 2016

Besser spät als nie – Impfungen für Last-Minute-Urlaub

Gerade noch ein Last-Minute-Schnäppchen gemacht und übermorgen schon im Flieger? Bleibt da eigentlich noch Zeit für Impfungen und richtige Gesundheitsvorsorge? Zusammen mit CRM Centrum für Reisemedizin verraten wir Ihnen, auf was Sie dabei achten müssen und welche Impfungen für Ihren Last-Minute-Urlaub noch möglich sind. Reise-Impfungen kurz vor der Abreise Spontan gebucht, gepackt … » weiter



Entspannung am Toten Meer bei Neurodermitis
  8. April 2016

Neurodermitis – Entspannung am Meer oder in den Bergen

In Deutschland leiden 5 – 10% der Bevölkerung unter der Hautkrankheit Neurodermitis oft einhergehend mit Allergien oder Heuschnupfen, bei den Kleinkindern sind sogar 15 – 20% betroffen. Generelle Symptome sind trockene und schuppige Haut sowie Rötungen, bei einem akuten Schub treten starker Juckreiz und – als Folge von Kratzen – … » weiter



  17. März 2016

Eine Auslandskrankenversicherung kann Leben retten

Heute kann der Student Simon Osterrieder wieder lachen. Das hat vor einiger Zeit noch ganz anders ausgesehen. Da hing das Leben des 23-Jährigen an einem seidenen Faden. Mit seiner Freundin reiste er für einen Strandurlaub nach Mexiko. Doch dann kam alles anders: Blinddarmdurchbruch, Operation und viele Komplikationen. Die beiden hatten … » weiter



  22. Januar 2016

Vier Fragen zum Zika Virus in Lateinamerika.

Malaria und Dengue-Fieber sind inzwischen nicht nur Vielreisenden ein Begriff. Aktuell erreichen uns immer mehr Meldungen über die Verbreitung in Lateinamerika eines eher unbekannten Erregers, dem Zika-Virus. Besonders in Brasilien wurden in den letzten Monaten viele Erkrankungen gemeldet. Gerade für anstehende Reisen zum Karneval in Rio oder den Olympischen Spielen … » weiter



  13. November 2015

Darauf sollten Allergiker auf Reisen achten

Schätzungsweise jeder Dritte leidet an einer Allergie, verursacht durch Pollen, Tierhaare, Hausstaubmilben, Insektengift, Medikamente, Chemikalien oder Nahrungsmittel. Zuhause stellen sich Allergiker auf diese besonderen Lebensumstände ein. Doch auf Reisen in andere Länder gilt es gewisse Vorkehrungen zu treffen und sich im Vorfeld zu informieren. Reisen als Allergiker Wenn Allergiker in den … » weiter